Skip to main content

Paraffinwachs

Sie haben ja bereits einiges über Paraffinbäder von uns gelernt und durften auch schon lesen, wie man das Paraffinwachs anwenden kann. Wir möchten hier nochmal kurz aufführen, welche Anwendungsmöglichkeiten es gibt und anschließend auf das Paraffinwachs selbst eingehen. Sie erfahren in diesem Artikel von uns, in welcher Variante das Paraffinwachs angeboten wird und was Sie bei der Anwendung beachten sollten. Des Weiteren möchten wir Ihnen die Frage beantworten, wo Sie Paraffinwachs günstig kaufen können.

Quicklinks: Erläuterungen | selbst entscheiden | Kunde über Paraffinwachs | Wie entsteht Paraffinwachs? | Darrreichungsformen von Paraffinwachs | Praffinwachs Granulat | Wachs in Blöcken | Paraffinwachs in Schalen verpackt | perfekt im Beutel | Paraffinwachs mit Duft | Paraffinwachs für therapeutische und kosmetische Zwecke | die Wirkung von Paraffin | Paraffinwachs kaufen | weitere Vorteile

Hier wie versprochen nochmal alle Anwendungsmöglichkeiten:

  • Anstreichen
  • Eintauchen
  • Kompressen
  • Rühren

Erläuterungen zum Paraffinwachs

Das Anstreichen ist eine gelungene Möglichkeit, um damit der eigenen Beziehung neuen Schwung zu verleihen. Sie können sich natürlich selber mit einem Pinsel anstreichen, den Sie zuvor in ein flüssiges, warmes Paraffin getaucht haben. Sie können jedoch auch Ihren Partner damit einstreichen, vor allen Dingen an den Körperstellen, an die man selbst nicht hin kommt. Wir reden zum Beispiel vom Rücken oder vom Schulterblatt. Sie dürfen das Anstreichen auch im Rahmen eines romantischen Abends durchführen – hierbei darf sich ein Partner erholen, während er mit Paraffin angestrichen wird. Sobald das Paraffin eingezogen und wieder entfernt ist, darf der zweite Partner angestrichen werden.

Das Eintauchen hingegen können Sie allein ausüben. Hierzu können Sie Paraffinwachs kaufen, das in einer kleinen Verpackungseinheit angeboten wird und dieses mit dem speziellen Paraffinbad Gerät aufwärmen. Je nach Bedarf tauchen Sie dann Ihre Hände, Ihren Ellbogen oder Füße ein – falls das Gerät groß genug ist.

Die Kompressen werden vorrangig von Fachleuten verwendet, zum Beispiel von Kosmetikern, Physiotherapeuten oder von Masseuren. Wenn Sie dies in Ihren eigenen vier Wänden durchführen möchten, so müssen Sie nicht nur Paraffinwachs kaufen, sondern auch noch ausreichend Kompressen.

Die letzte Anwendungsmöglichkeit, das Rühren, eignet sich im gleichen Maße für private Zwecke wie das Anstreichen. Beim Rühren stellen Sie sozusagen- wie wir Ihnen schon kurz erklärt haben – einen Schaum aus Paraffin her. Diesen können Sie anschließend an jeder Körperstelle auftragen.

Selbst entscheiden

Sie können Paraffin zu therapeutischen oder zu kosmetischen Zwecken verwenden. Wir wir bereits geschrieben haben, müssen Sie kein Fachmann sein und können das Paraffinbad auch selbstständig in den eigenen vier Wänden nutzen. Stellen Sie sich vor, Sie halten sich im Winter stundenlang im Freien auf und können anschließend Ihre Gelenke im warmen Paraffinbad wieder aufwärmen. Viel sinnlicher als jede Badewanne, noch dazu, wenn Sie die Anwendung zu zweit ausführen. Bedenken Sie, dass solch eine Behandlung nicht teuer ist, denn Sie können Paraffinwachs günstig und ebenfalls in kleinen Verpackungsgrößen kaufen.

Eine kleine Kunde über Paraffinwachs

Angesichts der Tatsache, dass das Paraffin aus Versehen entdeckt wurde, ist es umso erfreulicher, dass es sich heute einer so großen Beliebtheit erfreut. Im Jahre 1830 suchte der Naturwissenschaftler Karl von Reichenbach nach Bestandteilen von Holzteer und stieß hierbei auf das Paraffin. Dank dem unermüdlichen Einsatz aller Wissenschaftler gibt es das Paraffin heute in unterschiedlichen Formen und Varianten, darunter das von uns empfohlene Paraffinwachs und zum Beispiel Vaseline und Petroleum. Ebenfalls bestehen viele Kerzen aus Paraffin. Daher können Sie auch Paraffin kaufen, um daraus Kerzen zu gießen – aber diese Information nur am Rande, da wir Sie über die therapeutischen und kosmetischen Einsatzmöglichkeiten informieren möchten.

Paraffinwachs präsentiert sich in seiner Reinform als weiß durchscheinende Masse, die nicht wasserlöslich ist. Des Weiteren ist sie brennbar, ungiftig, geschmacks- und geruchslos und lässt sich mit Wachsen und Fetten zusammenschmelzen. Letztere Tatsache führte wohl dazu, dass Paraffinwachs sehr schnell in der Kosmetik zum Einsatz kam. Bevor wir es vergessen: Paraffinwachs schmilzt erst bei 50 oder 55 Grad Celsius, weshalb Sie zur Anwendung immer ein besonderes Gerät zum Herstellen eines Paraffinbades benötigen, hierzu aber später mehr. Ebenfalls verraten wir Ihnen später, wo Sie Paraffinwachs kaufen können.

Wie entsteht Paraffin?

Paraffinwachs wird vorrangig aus Schmierölschnitten der Vakuumdestillationen gewonnen, aber auch aus Braunkohle, bituminösen Schiefern und Torfkohlen. Es sind mehrere Schritte notwendig, bis reines Paraffinwachs entsteht. So muss das restliche Öl herausgefiltert werden und anschließend wird das Paraffinwachs nochmal raffiniert.

Paraffinwachs ist so beliebt, dass es sich in jedem menschlichen Bereich finden lässt. Die wichtigsten Einsatzgebiete sind: Herstellung von Kerzen, Salben und Cremes, Autolacke und in Lippenstiften, beziehungsweise in Lippenschutzstiften. Ein weiterer großer Bereich, für den Paraffinwachs verwendet wird, sind die Paraffinbäder. Für diesen Bereich können Sie das Paraffinwachs in verschiedenen Formen kaufen. Welche Variante oder Form Sie benötigen, hängt maßgeblich vom Einsatz ab: Möchten Sie nur ein Wachsbad für Ihre Hände herstellen oder mit dem Paraffinwachs Ihren gesamten Körper einschäumen?

Für jede Einsatzmöglichkeit gibt es das Paraffin nicht nur in unterschiedlichen Verpackungsgrößen, sondern auch in mehreren Darreichungsformen. Damit wird garantiert, dass Sie genau das Paraffin kaufen können, das Sie für Ihren Einsatzzweck benötigen. Und wer gerne auf Vorrat einkauft, der kann das Paraffinwachs günstig kaufen, denn größere Verpackungen sind auch hier wie so oft einfach günstiger.

Darreichungsformen von Paraffinwachs

Wie wir bereits kurz angeschnitten haben und wie Sie auch in unserer Produktempfehlung sehen können, haben Sie die Möglichkeit, Paraffinwachs in verschiedenen Darreichungsformen zu kaufen. Im nächsten Abschnitt stellen wir Ihnen alle Varianten vor, in denen Sie das Paraffin kaufen können. Somit steht Ihnen eine große Auswahl zur Verfügung. Nachdem die Verwendung aller Varianten ähnlich abläuft, hängt die Entscheidung hauptsächlich von Ihrem eigenen, persönlichen Geschmack ab. Wenn Sie bisher noch nie Paraffin verwendet haben, dann werden Sie wahrscheinlich nicht abschätzen können, welche Darreichungsform sich für Sie eignet. In diesem Fall haben wir den Tipp für Sie: Sie können  mehrere testen, um dann einen Favoriten ausfindig zu machen.

Vielleicht hängt Ihre Entscheidung für eine Darreichungsform auch davon ab, ob diese mit oder ohne Duft erhältlich ist?  Es gibt die Möglichkeit, Paraffin in verschiedenen Duftnoten zu kaufen oder ganz neutral in weiß und geruchslos. Welche Darreichungsform in welcher Duftnote erhältlich ist, erfahren Sie später bei den einzelnen Erläuterungen.

Nun aber möchten wir Ihnen die unterschiedlichen Varianten vorstellen:

Paraffinwachs in Granulatform

Das Granulat bietet Ihnen viele Vorteile: Hierbei wird das Paraffinwachs gehärtet und in kleine Teilchen, dem Granulat, geformt. Anhand dieser Form können Sie das Paraffinwachs besser dosieren und können nach Wunsch auch nur eine kleine Menge herausnehmen, die Sie zum Beispiel bei einem Hand Wachsbad benötigen. Das Granulat wird in mehreren Verpackungsgrößen angeboten, so dass Sie immer einen ausreichend großen Vorrat besitzen. Ein zweiter Vorteil vom Granulat liegt darin, dass dieses eine niedrigere Schmelztemperatur hat.

Beim Paraffin Granulat können Sie zwischen einem fein gemahlenen Granulat entscheiden, das eine gewisse Ähnlichkeit mit Pulver aufweist und einem grob körnigeren Paraffin Granulat, das in Pastillenform kreiert wird. Ebenfalls können Sie zwischen einem reinweißen und geruchslosen Paraffin Granulat wählen und einem Granulat, dem ein Duft beigefügt wurde. Mit einem Duft-Paraffinwachs können Sie sich zusätzlich eine Stimmung nach Ihrem Geschmack zaubern: Schwelgen Sie in Rosenduft und lassen Sie auf diese Weise den Frühling ins Haus oder verwöhnen Sie sich mit dem Eukalyptus-Duft. Letzterer eignet sich nicht nur im Winter, um in die eigenen Räume in frischen Duft zu hüllen, sondern auch in erkältungsgefährdeten Zeiten: Im Frühling und Herbst fängt man sich immer gerne eine Erkältung ein und das eingearbeitete Eukalyptus-Öl könnte hier für Linderung sorgen.

Paraffinwachs in Blöcken

Paraffinwachs in Blockform gibt es in unterschiedlichen Größen. So gibt es die handlichen, kleinen Blöcke, die perfekt auf die Größe der Paraffinbäder ausgerichtet sind, sodass Sie auf bequeme Weise einen Block in das Paraffingerät legen können und somit die perfekte Menge an flüssigen Paraffinwachs erhalten. Größere Verpackungen bestehen aus mehreren kleinen Blöcken und eignen sich hervorragend zum Anlegen eines größeren Vorrats. Alternativ gibt es größere Blöcke, die gerne von diversen Praxen oder einem Kosmetikstudio gekauft werden. Hinzu kommt die Tatsache, dass Sie mit den Blöcken die Chance haben, Paraffinwachs günstig zu kaufen, denn hier gilt die Regel: Je größer die Verpackungseinheit, umso günstiger wird der Preis pro Block. Sollte ein Block zu groß für ein Wachsbad sein, so können Sie hiervon natürlich die Menge abschneiden, die Sie benötigen.

Paraffinwachs in kleinen Schalen

Diese kleinen handlichen Schalen eignen sich hervorragend für ein Hand Wachsbad. Eine Schale enthält 500 Milliliter Paraffinwachs, das bereits bei unter 50 Grad Celsius schmilzt und in unterschiedlichen Duftrichtungen angeboten wird. Mit dieser Variante zaubern Sie im Handumdrehen ein Wachsbad für Ihre Hände. In der Regel wird diesem Paraffinwachs noch Vitamin E hinzugefügt, das im besonderen Maße pflegend auf Ihre Haut einwirkt. Besonders beliebte Duftnoten sind Rosenblüten, Orangen, Pfirsiche und Eukalyptus. Paraffin mit Duft können Sie kaufen, wenn Sie ein besonderes Geschenk suchen. In diesem Fall wäre es von Vorteil, wenn Sie wüssten, dass der Beschenkte ein professionelles Gerät für ein Wachsbad besitzt.

Perfekte Dosierung im Beutel

Eine weitere Variante stellt das Paraffinwachs im Beutel dar. Dieses besitzt dieselbe positive Eigenschaft wie das Paraffinwachs in der Schale: Es befindet sich im Beutel die Menge, die Sie für ein Hand Wachsbad benötigen. Und natürlich können Sie den Inhalt dieser Beutel nutzen, um Ihr Wachsbad immer wieder neu aufzufüllen. Die Beutel werden stets in einer Verpackungseinheit ausgeliefert, sodass Sie hiermit mehrere Wachsbäder herstellen können.

Sinnliche Düfte

Paraffinwachs info

Paraffinwachs Düfte

Wie wir bereits oben kurz angesprochen haben, können Sie das Paraffinwachs in verschiedenen Duftnoten kaufen. Besonders beliebt sind der Rosenduft, der Orangenduft und der Pfirsichduft. Mit diesen Düften lassen Sie auch im Winter den Frühling ins Haus und pflegen somit nicht nur Ihre Haut, sondern auch Ihre Seele. Schließen Sie die Augen, während Ihr Partner Sie mit dem flüssigen Wachs bestreicht und genießen Sie die Träume, die Ihnen hierbei durch den Kopf schießen. Sie haben sich diese Auszeit wahrlich verdient. Um Ihre Haut auf vollendete Weise pflegen zu können, steht Ihnen zusätzlich Paraffinwachs mit Aloe Vera zur Verfügung.

So können Sie das Wachsbad herstellen

Es ist uns bewusst, dass die Auswahl von Paraffinwachs relativ umfangreich ist: Es gibt nicht nur verschiedene Darreichungsformen, Sie müssen auch noch entscheiden, ob Sie das Paraffin ohne oder mit Duft haben möchten. Ebenfalls stellen Sie sich wahrscheinlich die Frage, welches Gerät Sie kaufen sollen. Auch  hierzu bieten wir Ihnen umfassende Informationen und bieten Ihnen unter unserer Produktempfehlung einige Geräte an. Mit all diesen Geräten können Sie das Paraffinwachs auf einfache Weise verwenden.

Sie müssen die von Ihnen gewählte Wachsvariante nur in das Gerät einlegen, die erforderliche Temperatur einstellen und sobald das Wachs flüssig ist, können Sie das Wachsbad genießen oder sich mit dem Wachs einstreichen. Wie wir im Punkt Anwendungen bereits erklärt haben, müssen Sie das Wachs in mehreren Schichten auftragen oder Ihre Füße oder Hände in das Wachsbad eintauchen. Sobald Sie mehrere Schichten vom Wachs tragen, müssen Sie die Wärme isolieren. Hierzu benötigen Sie entweder eine Folie oder Frotteehandschuhe oder Frotteefüßlinge. Nur dann erzielen Sie einen hundertprozentigen Erfolg.

In Bezug auf das erforderliche Zubehör lassen wir Sie natürlich nicht im Regen stehen. Auch dieses können Sie bei uns kaufen und sollten Sie sich weder für ein Gerät, noch für eine Wachsvariante entscheiden können, so bieten wir Ihnen alles in einem Set an: Gerät, Frotteehandschuhe und Füßlinge und Wachs. Selbstredend dürfen Sie beim Wachs eine Duftrichtung Ihrer Wahl angeben.

Paraffinbadbad für therapeutische und kosmetische Zwecke

Inzwischen haben Sie gelesen, dass Sie ein Paraffin Wachsbad sowohl für therapeutische als auch für kosmetische Zwecke verwenden können. Der gewünschte Zweck nimmt Einfluss auf die Darreichungsform vom Wachs, das Sie benötigen. Hierdurch erhalten Sie eine Entscheidungshilfe. Sie möchten ein Wachsbad als Therapie verwenden? Dann eignen sich die Blöcke für Sie. Mit diesen Blöcken haben Sie immer eine ausreichende Menge an Paraffinwachs vorrätig und können die Blöcke selbstverständlich – falls erforderlich – auch zerkleinern. Zudem sind die Blöcke geruchsneutral und weiß. Dieses Wachs wird sehr gerne von Fachleuten verwendet, die eine Physio- oder Massagepraxis besitzen. Dies bedeutet nun aber nicht, dass aromatisiertes Paraffinwachs nicht genutzt werden darf. Insbesondere beim Massieren bietet sich ein Duft-Paraffin geradezu an. Der Erholungswert des Patienten steigt somit deutlich. Ferner können Sie den Duft der Jahreszeit anpassen oder gezielt mit verschiedenen Duftnoten eine Werbekampagne starten.

Für einen kosmetischen Einsatz eignen sich die Darreichungsformen, die mit einem sinnlichen Duft versetzt wurden. In diese werden des Öfteren Zusätze gemischt, die die pflegende Eigenschaft des Paraffinwachses nochmal erhöhen. Entscheiden Sie sich für das Paraffin mit Aloe Vera, so wird die Zahl Ihrer Kunden mit Sicherheit ansteigen. Die Wirkung von Aloe Vera ist mittlerweile jedem bekannt. Nicht umsonst wird Aloe Vera in vielen Kosmetikartikeln verwendet.

Wie wirkt Paraffin?

Paraffinwachs ist fetthaltig, weshalb es besonders trockene Haut pflegen kann. Das Paraffin wird deshalb erhitzt, weil die Wärme die Poren der Haut öffnet und so die Feuchtigkeit und das Fett vom Paraffinwachs auch in untere Hautschichten eindringen kann. Dies ist vereinfacht erklärt der Grund, weshalb ein Paraffin Wachsbad zu zarten, weichen Händen und Füßen führt. Jeder, der trockene Hände hat, weil er viel mit Wasser in Berührung kommt oder bei Wind und Wetter draußen ist, der profitiert von einem Wachsbad für seine Hände. Die Haut  wird besonders in den kalten Jahreszeiten – Herbst und Winter – strapaziert und benötigt dann ausreichend Pflege. Diese Pflege können Sie Ihrer Haut zugute kommen lassen, indem Sie die Hände regelmäßig in ein Wachsbad tauchen.

Zusätzlich besitzt Paraffinwachs eine wärmende Eigenschaft, was natürlich dem Umstand zugeschrieben wird, dass es vor der Anwendung auf mindestens 50 Grad Celsius erwärmt wird. Diese Wärme dringt tief in Ihren Körper ein und wenn Sie die betroffenen Stellen mit einer Folie oder mit einem Textil aus Baumwolle zudecken, dann besitzt das Paraffinwachs noch eine therapeutische Wirkung. Verwenden Sie beides – Folie und Baumwolltextil – dann wird die Wirkung erhöht. Reduzieren Sie so rheumatische Beschwerden oder wärmen Sie Ihre Glieder nach einem ausgedehnten Winterspaziergang auf. Sie werden begeistert sein, für was Sie Paraffinwachs nutzen können.

Wo können Sie Paraffinwachs kaufen?

Das Ziel unserer Internetseite besteht darin, Sie über die positiven Eigenschaften vom Paraffin Wachsbad zu informieren. Wir möchten, dass jeder die Chance erhält, in den eigenen vier Wänden eine kosmetische Behandlung durchzuführen und somit die eigene Haut auf wertvolle Weise pflegen zu können. Wir möchten jedoch auch, dass Fachleute von unseren Informationen profitieren, weshalb wir in einer Unterseite alle Indikationen genauer betrachten und detailliert erläutern, die mit einem Wachsbad behandelt werden können.

Andererseits möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, Paraffinwachs und das nötige Zubehör günstig zu kaufen. Daher bieten wir Ihnen im Rahmen unserer Internetseite das Paraffinwachs in allen Darreichungsformen an – mit oder ohne Duft. Sie können selber entscheiden, welche Darreichungsform Sie benötigen oder welche Sie bezüglich der Handhabung praktischer finden. Wenn Sie Paraffin Wachsbäder gewerblich anbieten, dann werden Sie mit Sicherheit die Blöcke oder die einzelnen Beutel bevorzugen. Sollten Sie ein Hand Wachsbad daheim zubereiten wollen, dann kämen wahrscheinlich die kleinen Schalen in diversen Duftnoten in Frage. Gleichgültig, für welche Variante Sie sich entscheiden, Sie profitieren immer, wenn Sie bei uns bestellen. Dies liegt daran, das wir ein breites Spektrum an Paraffinwachs anbieten. Des Weiteren können Sie bei uns das Gerät zur Herstellung eines Paraffinbades kaufen, in dem Sie Ihre Hände tauchen können. Last, but not least, erhalten Sie bei uns noch das nötige Zubehör.

weitere Vorteile

Ein großer Vorteil liegt noch auf der Hand, wenn Sie über uns Paraffinwachs günstig kaufen: Sie können bequem von der Couch aus entscheiden, was Sie möchten und können sich dies ganz bequem nach Hause liefern lassen. Suchen Sie unter mehreren Zahlungsmodalitäten diejenige heraus, die Ihnen am liebsten ist.

Sie können sich nicht entscheiden? Kein Problem. Wir bieten auch  günstige Sets an, die aus dem Gerät, dem Wachs und dem Zubehör bestehen. Schauen Sie doch mal auf die Unterseite Produktempfehlungen.

 

 

Translate »